La Monella

Wo wir schon mal bei erfrischender Jugend sind, probieren wir das junge Team vom La Monella aus. Ein wunderbarer Umstand ist, man erkennt uns nicht*juhu

Das Besondere am La Monella ist seine Ausrichtung, vegetarisch-vegane Küche.

Auch wenn wir jetzt keine großen Fans, dieser Küche werden, geschmeckt hat es sehr gut. Der Beweis ist auch , das man die Alsterjungs auch mal ohne Fleisch und Fisch, verwöhnen kann.

Die grüne Spargelcremesuppe ist sehr lecker und schön cremig. Ollis große Champions mit Spinat, Gorgonzolasoße und Kartoffelpürree, gut gewürzt. Christian mit seinem Risotto mit Pilzen, mehr als zufrieden.

Dazu einen unkomplizierten Rotwein Aliotti, der schmeckt.

Die Einrichtung ist modern mit viel Holz gehalten.

Unser kleiner Ausflug in eine neue Welt, hat sich gelohnt. Wir kommen bestimmt wieder 👍🇮🇹🍽🍷



Beliebte Posts aus diesem Blog

Bottega Italia

Bacaro, Weinbistro