Posts

Es werden Posts vom Juli, 2016 angezeigt.

La Bruschetta

Bild
Wo wir heute morgen bei Erinnerungen waren, haben wir diese aufleben lassen. Vorgeburtstagsessen für Olli im neuen La Bruschetta. Als Hommage an das Alte, dass dem Neuen weichen musste.
Das Essen war wieder ausgezeichnet! Ollis Salat mit Rindfleisch überzeugte mit hervorragender gebratener Qualität und Geschmack. Christians Risotto war wie immer ein Genuss, die Filetspitzen zart und saftig.
Der Sauvignon passt prima zum Essen und schmeckt noch immer.
Die Köche verstehen ihr Handwerk und so ist das neue La Bruschetta, einen Besuch wert oder auch zwei, drei 😉


La Tavola Calda

Bild
So Shopping erledigt, nun zu Giuseppe ins La Tavola Calda und gut essen. Herrlich bodenständiges Italien mit Humor.
Wetter gut, daher die Terrasse genießen, wer weiß wie lange die Sonne noch da ist.
Im Eingangsbereich Giuseppe der Capo und Piero aus dem I Vigneri. Eine Freundschaft seit über 20 Jahren 😘🇮🇹


Ristorante Dolce Vino

Bild
Heute weiß das Wetter wieder mal wieder garnicht, was es will. Wir genießen den Kerzenschein im Dolce Vino. Herzliches Sizilien in der City.
Wer es noch nicht wusste, es gibt zusätzlich einen ruhigen schönen Kellerraum mit eigener kleiner Bar. Dieser ist sehr viel ruhiger als der obere Raum.
Einen schönen Freitagabend wünschen die Alsterjungs 🇮🇹😘


Ristorante Porticello

Bild
Prima, dass Porticello hat durchgehend auf, so entsteht kein Stress beim Mittagstisch. Kann auch nicht, er geht von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr, toll👍
Die Leber schmeckt wieder ausgezeichnet und der Weißwein von Guado del Tasso ist wunderbar 🍸
Die Toskanische Weinprobe gestern im Porticello, war wieder gut besucht und hat viele begeistert. Leider konnten wir nicht teilnehmen, werden aber beim nächsten mal wieder, dabei sein 👍


Bottega Palermo 2

Bild
In manch einer kleinen Seitenstraße ist Eppendorf wirklich noch ein Dorf. Viel ruhiger als an der Hauptstraße. Daher hat das Palermo 2 eine gute Lage. In der Goernerstraße 15 , lässt sich Eppendorf genießen. Gute bodenständige Küche und genug Vino, für ein paar schöne Stunden.
Nichts wie hin auf die sonnige Terrasse.
Achtung: das Palermo 2 macht bald 14 Tage Urlaub!
Wer dennoch nicht auf gute sizilianische Küche verzichten möchte, der schaut in die  Trattoria Palermo auf St. Pauli 🇮🇹


Bottega Italia

Bild
Lecker Pizza lecker Wein darf es in der Bottega Italia sein. Lustig geht es her, humorvoll sind sie alle hier. Es gibt nur das eine, alles andere lass mal sein, es sollte schon original Bella Italia sein!


Ristorante Pittarello

Bild
Nicht ein Windzug in Hamburg, ok dann müssen wir von innen kühlen 🍾 Da Giancarlo einen spritzigen Roseprosecco kühl hat, genießen wir das Pittarello. Papa Giancarlo ist völlig fertig, heute war hier die Hölle los und noch immer genießen viele Gäste die schnuckelige Brasserie.
Salute auf den Sommer 🍾😘🇮🇹


Ristorante San Lorenzo

Bild
In und um Hamburg herum, gibt es nur noch wenige Ristorante, die Italien im Sternenhimmel, vertreten können. Urlaub vom Alltag heißt, dem Gast schon an der Tür, nach Italien zu entführen.
Wenn dann die Teller traumhaft angerichtet sind und die Weine dazu passend ausgewählt werden, genießen wir, dass Beste was Italien bieten kann.
Wenn die Alsterjungs wie heute, auf der herrschaftlichen Terrasse sitzen und schlemmen, haben wir alles was wir brauchen 🤗
Das San Lorenzo genießen wir nicht nur, für uns ist es ein Stück Lebensqualität geworden.
Warum sind die Alsterjungs immer so schlank? Wir sind mit dem Fahrrad hier 😎


Ristorante La Vela

Bild
Endlich ist man fast fertig, es fehlen noch ein paar Dinge, wie die großen Vorhänge als Raumteiler aber der Rest kann sich schon sehen lassen.
Die neuen schwarzen Couchen teilen den Raum auf und machen ihn optisch kleiner. Die hellen Holztische wirken modern und die neue dunkelblaue Wandfarbe, verkleinert den Raum. Nun gibt es auch Vierer Hochtische und dies ist immer ein guter Platz für die Alsterjungs. Eine schöne Sicht durch den Raum.
Ein neues Logo, ist wie ein frischer Wind im Segel.
Die alte Lady hat sich schick gemacht und so kann es mit voller Fahrt, in die Zukunft gehen.
Bis September soll alles fertig sein, dann gibt es mehr von hier 😘😎


Ristorante Porticello

Bild
Mittag in der Sonne ist sowas von entspannend 😎 Dazu der Blick auf die wunderschöne Elbphilharmonie und das bunte Treiben auf der Hafenpromenade.
Essen toll, Wetter toll und Alsterjungs glücklich 😘🇮🇹
Es gibt wieder eine Weinprobe bei Guiseppe. Olli ist auch dabei 🤗


Ristorante Torcello

Bild
Auch wenn es gute Wetter ist, für Mamma Antonietta, gehen wir auch in den Halbkeller 😘
Sonne haben wir noch die ganze Woche, aber genießen wir die Zeit, mit einem Hamburger Original.
Das Essen ist sehr solide gemacht und schmeckt. Es ist hausgemacht und frisch, der Koch versteht sein Handwerk.
Das rustikale Ambiente, die kleine Terrasse vor dem Haus, ein kleines gemütliches Italien 🇮🇹👍


Pittarello

Bild
Sonntag ist ein Tag der Ruhe und Gelassenheit, deshalb ist heute alles unter dem Motto: Piano Piano 🇮🇹 Der Mühlenkamp ist belebt, alles treibt es in die Sonne. Unser Ruhepol ist die kleine Terrasse vom Pittarello. Wunderbares Essen, eine junge kreative Küchencrew und familiärer Service ist heute, genau richtig für uns 😘
Die Alsterjungs wünschen einen wundervollen Sonntag 😘🇮🇹


Sagrantino in Berlin

Bild
Nicht weit vom Bocca entfernt findet sich das Sagrantino. Eine lebendige sizilianische Familie betreibt es. Und wenn ihr auch ohne Alkohol doppelt seht, keine Sorge die Brüder sind Zwillinge 😂
Uns hat es sehr gut gefallen und so haben wir für jeden in Berlin etwas dabei. Rustikales Ambiente, eine kleine frische Karte, jedoch ohne Pizzen, die einen hier auch nicht fehlen. Das Essen machen sie richtig gut, wir waren begeistert, alles ist stimmig in den kleinen Ristorante.
Demnächst ist unsere kleine Empfehlungsseite für Berlin fertig. Wer schon mal gucken will, www.berlinerjungs.com


Bocca Di Bacco

Bild
inter einer historischen Fassade, es könnte auch ein italienischer Palazzo sein befindet sich seit 2001 einer von Berlins besten Italiener das Bocca di Bacco von Alessandro Mannozzi. Das Historische jedoch setzt sich im Innenraum nicht fort, dort herrscht ein warmer moderner Stil. Heller Raum trifft auf dunkles Holz. Elegante Tischdeko trifft auf modernen Tresen mit ebenso modernen Hockern, designt bei Porsche. Vom Eingang links und rechts befindet sich an der Wand eine Bank ohne Rückenlehne, die Polsterung übernehmen stattdessen aufgehängte orangene Wandkissen. Wechselnde Kunstausstellungen bereichern den Raum immer wieder aufs Neue. Wenn das Bocca eines nicht ist, dann langweilig. Weil das Bocca di Bacco durchgehend geöffnet ist, darf sich der Gast zu jeder Gelegenheit hier einfinden, um die Kunst und italienische Gastlichkeit zu genießen.


Come Prima

Bild
Ein schöner gestalteter Kirchplatz eine sehr begrünte Terrasse, so sieht es heute aus im Come Prima. Die Lebensfreude  von Aleksandra und Riccardo ist auch geblieben, fast alles beim alten.
Im Gegensatz zu früher ist die Terrasse heute größer und viel blumiger 💐
Massimo Senis über 18 Jahre im Come garantiert schmackhaftes Essen und Genuss. Auch ein Urgestein um Come, Hassan der immerfröhliche Service. Mit ihm wird der Abend sehr humorvoll. 
Hier fühlt man sich wohl 🇮🇹😘


Ristorante Angelo

Bild
Es ist gemütlich es ist herzlich und es ist in jeder Hinsicht, liebevolles Italien. Eine ehrliche Küche ist oft genau das, was ein paar erholsame Stunden ausmacht. Dazu eine Familie die Gastlichkeit lebt und schon beim Empfang dem Gast mitteilt: herzlich Willkommen 🇮🇹
Mehr gehört nicht dazu, einen Gast glücklich zu machen 😘👏


Gallo Nero

Bild
Wir haben uns einen sehr ruhigen Sonntag gegönnt und haben die Terrasse vom Gallo Nero genossen. Wenn wir auch kaum Sonne hatten, so war es zumindest schön warm.
Einen frischen Rose und etwas leckeres zum Essen, so fliegen die Stunden dahin. Haben wir lange nicht gemacht.
Besonders zu empfehlen die fantastische Edelfischsuppe.
Gemütliches abschalten mit Genuss 🇮🇹😘