Osteria Positano

Am Sonntag haben wir uns in den Keller zurückgezogen. Allerdings nicht in aller Ruhe, dass geht bei Enzo nicht, denn die lustige Truppe, ist immer für einen Scherz zu haben :)


Die Küche ist perfekt und verwöhnt uns mit bester Qualität. Ob unsere Ente, Christians heißgeliebte Kalbsnierchen oder auch die riesigen Gambas aus Wildfang, es schmeckt nach mehr!


Wen wir nicht alles getroffen haben, zwei neue Kellner, für uns natürlich keine Unbekannten oder auch Roberto (Arturo 1919) mit seiner hübschen Frau. Es war wie Bella Familia :))


Das kleine Keller Ristorante hat seinen besonderen Charme. Eines dürft ihr nie vergessen, zu reservieren! Enzo ist abends meistens ausgebucht.




Beliebte Posts aus diesem Blog

Bottega Italia