Bocca Di Bacco in Berlin

Wenn es euch mal in die Hauptstadt verschlägt, dann ist Bocca Di Bacco ein toller kulinarischer Tipp. Direkt in der Friedrichstraße , ist es kaum zu übersehen.

Die Küche ist große Klasse und die Servicecrew, sehr professionell. Genau das richtige für den anspruchsvollen Gourmet.

Das Ambiente ist zum Wohlfühlen und welches Ristorante hat schon einen, so gemütlichen Wartebereich.

Deshalb nutzt Christian die rote Couch, gerne zum arbeiten und relaxen. Wer braucht schon ein Büro ;) außerdem braucht Kreativität sein Umfeld. Schließlich wechselt auch die Kunst an den Wänden, in regelmäßigen Abständen. 

Seit ihr in Berlin und möchtet ins Bocca kommen, ist es wahrscheinlich das ihr auf einen Alsterjung trefft.

Die offenen Weine wechseln ständig, so wird es nie langweilig. Das heutige Rinderfilet war ein großer Genuss. 


Reservieren ist unbedingt nötig, da meistens ausgebucht.




Beliebte Posts aus diesem Blog

Bottega Italia

Bacaro, Weinbistro

Café Toraldo, Eimsbüttel