Farinelli da Franco und Fabio

Er ist zurück, der heiße Stein! Da hat sich Fabio gedacht, das wäre etwas schönes für das Farinelli. 20 Stück hat er gekauft, damit der Gast selbst einmal, Koch spielen kann. Und es ist immer wieder, eine witzige Sache.

Dazu natürlich die gute Qualität des Fleisches und der Spaß beginnt.

Fabio führt das Farinelli in die Zukunft, da sind frische Ideen, immer gut. Dazu kommt auch die Lust , die Liebe ❤️ Papas Farinelli zu übernehmen.


Daher kommen die Gäste immer wieder gerne an den Hofweg, zu Franco und Fabio 🇮🇹😘




Beliebte Posts aus diesem Blog

Bottega Italia

Bacaro, Weinbistro