La Forchetta, Hamburg, Rathausstraße

Herzlichen Glückwunsch zum liebenswerte Artikel im Hamburger Abendblatt. Das hat sich Salvatore auch redlich verdient. Jeden Tag steht er persönlich im Laden und bedient seine Gäste.
Seine Küche ist richtig gut und das, mag so mancher in einem Bistro nicht erwarten.

Noch läuft die große Lotterie, wer jetzt noch keine Nummer hat, schnell ins La Forchetta. Die Alsterjungs haben schon welche!

Weiterhin zu haben, das gute Olivenöl aus Sicilia, bei Salvatore zu einem attraktiven Preis.

Und weil alle ihr La Forchetta so lieben, ist es Abends besser zu reservieren, so voll ist es immer 😘🇮🇹


Beliebte Posts aus diesem Blog

Bottega Italia

Bacaro, Weinbistro