Es ist ja unglaublich wie lange etwas im La Bruschetta los ist. Dank Chiara Convertino und Sandro sowie auch Dragan, fühlen sich nicht nur die älteren Stammgäste wohl, das Publikum ist auch jünger geworden. So entsteht eine unglaubliche frische und lockere Atmosphäre mit gehobener Küche.
Die Küche zaubert nach wievor leckeres Essen in bester Qualität auf den Teller. Und dabei trifft jungendliche Pizza auf gereiftes Rinderfilet und beides wird harmonisch miteinander genossen.

Im Sommer verwandelt sich die kleine Ecke zu einem regelrechten Marktplatz, wenn immer mehr Tische an die Straße gestellt werden und regelrecht Bella Italia gelebt wird.
Daher kommen die Gäste untereinander auch so schnell ins Gespräch, lange alleine muss hier niemand sein. Und mit der beheizten Terrasse, wird der Sommer bis in den Herbst gefeiert.

Bis bald im quirligen La Bruschetta 🇮🇹😘




Beliebte Posts aus diesem Blog

Bottega Italia

Bacaro, Weinbistro